by Kiilerich

Ich brenne – Alin Silk

200,00 kr Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Abholung bei by Kiilerich derzeit nicht verfügbar

I'm On Fire ist ein herrlich kräftiger, klarer Mittelweg zwischen Neonorange und gebranntem Orange. Es hat ein wirklich köstliches Spiel in den Nuancen.

Dieses Produkt hat einen Fettgehalt von ca. 100 Gramm handgefärbtes Garn | 50 % Baby-Alpaka, 25 % Flachs, 25 % Seide | 3-lagiges Sockenfingern | 400 m (438 Yards)/100 g

 

Alle Stützpunkte anzeigen – Klicken Sie hier

 

Alle Bolds werden in kleinen Mengen handgefärbt. Sie sind daher alle einzigartig. Wenn Sie also nicht genau das gleiche Fett wie auf dem Foto erhalten, wird es einen Unterschied im Aussehen geben. Bei größeren Projekten mit der gleichen Farbe empfehlen wir, alle Maschen auf einmal zu bestellen und beim Stricken zwischen den Maschen zu wechseln.

 

Wir haben unser Bestes getan, um die Bilder so naturgetreu wie möglich erscheinen zu lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass alle Monitore unterschiedlich sind und die Farben unterschiedlich darstellen.

 

Bei den ersten Wäschen kann es zu etwas überschüssiger Farbe kommen. Das Garn wird nach dem Färben gewaschen, aber einige Farben, insbesondere Türkis, heißes Fuchsia und Rot, können dennoch etwas Farbe an das Waschwasser abgeben. Gleiches gilt für sehr tief gesättigte Farben.


Wir empfehlen Handwäsche in kaltem Wasser und flaches Trocknen. Dies gilt unabhängig davon, ob das Garn mit SuperWash behandelt ist oder nicht, da dies die Haltbarkeit Ihrer Strickwaren verlängert.

-------------

I'm On Fire ist eine atemberaubend kräftige, klare, halbfeste Farbe zwischen Neonorange und gebranntem Orange. Es hat ein wunderbares Spiel der Nuancen.

Dieses Angebot gilt für einen Strang von ca. 100 Gramm handgefärbtem Garn | 50 % Baby-Alpaka, 25 % Leinen, 25 % Seide | 3-lagiges Sockenfingern | 400 m (438 Yards)/100 g

Alle Stützpunkte anzeigen – Klicken Sie hier

Alle Stränge sind handgefärbt und in kleinen Chargen erhältlich. Sie sind daher alle einzigartig. Wenn Sie also nicht genau die gleichen Stränge wie auf den Fotos erhalten, wird es einen Unterschied im Aussehen geben. Bei größeren Projekten empfehlen wir, alle Stränge auf einmal zu bestellen und beim Stricken abwechselnd zu stricken.

 

Wir haben unser Möglichstes getan, um möglichst naturgetreue Bilder zu erhalten. Bitte beachten Sie jedoch, dass alle Monitore unterschiedlich sind und die Farben unterschiedlich anzeigen.

 

Beim ersten Waschen kann es zu leichten Blutungen kommen. Besonders mit Türkis, scharfem Fuchsia und Rot. Sehr gesättigte Farbtöne neigen außerdem dazu, beim ersten Waschen ein wenig auszubluten.

 

Wir empfehlen Handwäsche in kaltem Wasser und flaches Trocknen, egal ob Super Wash-Garn oder nicht, da dies die Lebensdauer Ihrer Strickwaren verlängert.

.